Anschauen

ZEMAT-BELTA



Die Hochfrequenzschweißmaschine wurde speziell für Herstellung von den zur Beförderung von kleinkörnigen und sandigen Materialien erforderlichenTransportbändern entwickelt. Die Maschine ist ausgestattet mit der mittleren Leistung von 6 bis 20 kW und für Einschweißung von Führungen (Keile), Schwellen (Mitnehmer), Rüschen (Seitenbegrenzer) an den Transportbändern bestimmt.